Infos zum ersten Schultag

Alle wichtigen Informationen zum ersten
Schultag finden Sie hier:

Ausbildung BGJ/s Holztechnik und Tischler

Informationen zur AusbildungBGJ/s Holztechnik und Tischler

Informationen zur Ausbildung
BGJ/s Holztechnik und Tischler

Die Berufsausbildung zum Schreiner startet mit einem Vollzeitjahr (BGJ/s) an unserer Berufsschule. Das ist aufgeteilt in ca. 20 Schulstunden praktisches Arbeiten an der Hobelbank, 12 Stunden Fächer mit theoretischem Hintergrund und noch 7 Stunden allgemeinbildende Fächer. Die anderen beiden Jahre verbringst du im dualen Ausbildungssystem, pro Woche mit 4 Tagen im Ausbildungsbetrieb und einem Berufsschultag. Du lernst alles, was es über Bearbeitungsmethoden und feine Techniken – von traditionell metalllosen Verzapfungen bis hin zur Bedienung modernster CADgestützter Bearbeitungszentren – zu wissen gibt.

Weitere Informationen findest du auf folgenden Seiten:

Schulische Inhalte in der Ausbildung

Neben den allgemeinbildenden Fächern Deutsch, Sozialkunde und Religion/Ethik werden folgende Inhalte in den Lernfeldern während der Ausbildung unterrichtet:

Berufsgrundschuljahr

Lernfeld 1Einfache Produkte aus Holz herstellen
Lernfeld 2Holzprodukte für den Außenbereich herstellen
Lernfeld 3Einfache Treppen herstellen
Lernfeld 4Einfache Trockenbaukonstruktionen herstellen
Lernfeld 5Produkte aus unterschiedlichen Werkstoffen herstellen
Lernfeld 6Einfache Einrichtungsgegenstände planen und herstellen

11. Jahrgangsstufe

Lernfeld 7Einzelmöbel herstellen
Lernfeld 8Systemmöbel herstellen
Lernfeld 9Einbaumöbel herstellen und montieren
Lernfeld 10Raumbegrenzende Elemente des Innenausbaus herstellen und montieren

12. Jahrgangsstufe

Lernfeld 11Bauelemente des Innenausbaus herstellen und montieren
Lernfeld 12Baukörper abschließende Bauelemente herstellen und montieren
Lernfeld 13Erzeugnisse warten und Instand halten
Lernfeld 14Einen Arbeitsauftrag aus dem eigenen betrieblichen Tätigkeitsfeld ausführen

Wir sind Ihre zuständige Berufsschule

wenn sich Ihr Wohnort (1. Lehrjahr) oder Ihr Ausbildungsort (2. und 3. Lehrjahr) in folgenden Landkreisen / Orten befindet:
  • Lkr. Dachau
  • Lkr. Fürstenfeldbruck
  • teilw. Landkreis Pfaffenhofen
WICHTIG: sind wir laut Sprengel nicht für Ihre Beschulung zuständig, muss zwingend ein Gastschulantrag bei der zuständigen Schule gestellt werden! Bis zu dessen Genehmigung dürfen Sie leider unsere Schule nicht besuchen.

Informationen zur Zwischen und Gesellenprüfung

Zu den Prüfungen laden die Innungen schriftlich ein. Bei einer eventuellen Verhinderung an einem Innungs-Prüfungs-Termin, bitte rechtzeitig die entsprechende Innung in Kenntnis setzen.

Zwischenprüfung

Zwischenprüfung

Die Zwischenprüfung findet meist im Mai des 2. Ausbildungsjahres (11.Klasse) statt.
Gesellenprüfung

Gesellenprüfung

Die Gesellenprüfung beginnt im 3. Ausbildungsjahr (12. Klasse) mit der Abgabe der Eingabezeichnung für das eigene Gesellenstück (ca. Mitte März).
Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „✓ Ich stimme zu “, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können oder klicken Sie auf „ Cookies verwalten “ um Ihre persönlichen Einstellungen selbst festzulegen.

Bitte beachten Sie: Einige Funktionen unsere Webseite wie beispielsweise die Suchfunktion stehen Ihnen nur zur Verfügung wenn Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „✓ Ich stimme zu “, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können oder klicken Sie auf „ Cookies verwalten “ um Ihre persönlichen Einstellungen selbst festzulegen.

Bitte beachten Sie: Einige Funktionen unsere Webseite wie beispielsweise die Suchfunktion stehen Ihnen nur zur Verfügung wenn Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Ihre Cookie Einstellungen wurden gespeichert.