Die Abteilungen der Berufsschule Dachau

Das ist genau der richtige Beruf für Menschen, die sich für Technik interessieren. Die wissen möchten, auf welchen Wegen das Wasser aus der Leitung kommt und warum es im Haus immer genau richtig warm ist.
Zum neu konzipierten Berufsfeld der/s Automatenfachfrau/ -mannes gehören sowohl ein fundiertes kaufmännisches als auch ein praktisches technisches Wissen.
SIe möchten in einem renommierten Beruf Karriere machen und scheuen sich nicht, mit Zahlen zu jonglieren? Dann ist die Ausbildung zur/m Bankkauffrau/-mann genau das Richtige für Sie!
Ob Maler/-in und Lackierer/-in, Bauten- und Objektbeschichter/-in oder Fahrzeuglackierer/-in ein gutes Gefühl für farbliche Gestaltung, ausgeprägte Kreativität, technisches Verständnis beim Umgang mit Maschinen und natürlich handwerkliches Geschick ist für alle Bereiche wichtig.
Für diesen branchenübergreifenden Beruf sollten Sie neben einem ausgeprägten Organisationstalent auch die Lust an Kommunikation und eine gesunde Toleranz gegenüber stressigen Situationen mitbringen.
Spaß am täglichen Kontakt mit vielen Menschen und das Talent, Waren zu präsentieren und Kunden zu beraten, sind die beste Voraussetzung für den Bereich Einzelhandel.
Die Begeisterungsfähigkeit für Online-Trends und technische Innovationen sind essenziell für die Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau im E-Commerce.
Sie begeistern sich für Autos und Motorräder und wollen genau wissen wie alles funktioniert? Dann ist der Beruf des Kfz-Mechatronikers ein Heimspiel.
Sie lernen alles, was es über Bearbeitungsmethoden und feine Techniken zu wissen gibt. Neben dem Faible für Holz sollten Sie außerdem ein gutes Auge für Gestaltung, aber auch eine gewisse Unempfindlichkeit gegenüber Lärm und Staub mitbringen.

Infos für Jugendliche ohne Ausbildung

Das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ/k) ist vorgesehen für berufsschulpflichtige Jugendliche bzw. junge Erwachsene, die ihre Ausbildungs- bzw. Berufsreife noch nicht vollständig oder bereits erreicht haben, jedoch ohne eine Ausbildungs- / Arbeitsstelle sind.
Beratung

Sie möchten sich beraten lassen?

Um sowohl Schülerinnen und Schülern als auch den Eltern und Erziehungsberechtigten beratend zur Seite stehen zu können, hat das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst an allen bayerischen Schulen das Amt des Beratungslehrers eingerichtet.
Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „✓ Ich stimme zu “, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können oder klicken Sie auf „ Cookies verwalten “ um Ihre persönlichen Einstellungen selbst festzulegen.

Bitte beachten Sie: Einige Funktionen unsere Webseite wie beispielsweise die Suchfunktion stehen Ihnen nur zur Verfügung wenn Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „✓ Ich stimme zu “, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können oder klicken Sie auf „ Cookies verwalten “ um Ihre persönlichen Einstellungen selbst festzulegen.

Bitte beachten Sie: Einige Funktionen unsere Webseite wie beispielsweise die Suchfunktion stehen Ihnen nur zur Verfügung wenn Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Ihre Cookie Einstellungen wurden gespeichert.